Zur Hauptseite wechseln
Bild „Rückkehr zur Schule“

Mit Zuversicht zur Schule zurückzukehren

Verwalten Sie die Logistik, die erforderlich ist, um die Herausforderungen von COVID-19 zu bewältigen, und unterstützen Sie andere, indem Sie eine umfassende Plattform von Microsoft zum sicheren personalisierten Lernen bereitstellen.

Schüler bei der sicheren Rückkehr an die Schulen unterstützen

Umfassend und skalierbar

Verwalten Sie Alltagsdaten und -logistik mit einer skalierbaren App, um die Sicherheit der Schüler bei der Rückkehr in den Unterricht zu gewährleisten.

Schnell, flexibel und benutzerfreundlich

Stellen Sie Lehrkräften, Mitarbeitern, Schülern und Eltern benutzerfreundliche, konfigurierbare Apps zur Verfügung, die vorhandene Schüler- und Lehrerverzeichnisse nutzen.

Sicher und vertrauenswürdig

Verbessern Sie die Entscheidungsfindung durch integrierte Daten, um die Sicherheit Ihrer Schüler und Mitarbeiter sicherstellen zu können.

Benutzerfreundliche und konfigurierbare Lösung

Ermöglichen Sie mit Power Apps auf schnelle Weise tägliche Symptomüberwachung, die Erstellung von Tagesausweisen und Check-Ins.

Verwalten Sie mit Power Apps auf einfache Weise Termine für Schüler, und aktualisieren Sie Fragebogenantworten sowie die Benachrichtigungen zu Testergebnissen über den Testadministrator-Hub.

Verwalten Sie Aspekte der täglichen Logistik: Verfolgen Sie Tagesausweise, überwachen Sie Testergebnisse und aktive Fälle, und überwachen Sie die manuelle Kontaktverfolgung mit Dataverse.

Mit Daten und Insights aus Power BI können Administratoren wichtige Sicherheitsdaten und Kennzahlen überwachen und mit der Community teilen, wie z. B. die Rate positiver Testergebnisse.

Praktische Erfolge in Südkalifornien

LA Unified School District-Logo

LA Unified School District

„Wir sind davon überzeugt, dass wir ebenso effizient und kostengünstig testen wie jede andere Organisation im Land auch.“

Austin Beutner,
Superintendent, Los Angeles Unified School District

Jetzt einsteigen mit der Lösung „Rückkehr zur Schule“

Weitere Informationen erhalten Sie beim zuständigen Microsoft-Kundenbetreuer.